Belastungsschilder

Belastungsschilder

– Erstellen von Regal-Belastungsschildern

– Mit Erbringung des statischen Nachweises

– Große Befähigung als Handwerksmeister

– Ausbildung in Statik und Konstruktion

– Individuelle Anfertigung für jedes Regal

– Volle Haftungsübernahme

Entspricht den Anforderungen aus DIN EN 15635 Seite 35 – 48, sowie der BGHW und BG-Verkehr „Sicherheit von Regalen“ Seite 10 und 18

Erstellen von Regal-Belastungsschilder

Sie haben auch das Problem, dass die Gewerbeaufsicht, oder das Amt für Arbeitssicherheit von Ihnen verlangt, dass Ihre Regale Traglastschilder bzw. Belastungsschilder mit statischem Nachweis und Warnhinweisen benötigen ?

Es fehlen Ihnen jedoch sämtliche Angaben zu ihrem Regal.  Weder der Hersteller oder Typ sind bekannt noch gibt es technische Datenblätter zu Ihrer Lagereinrichtung.

Was nun?

Deswegen neue Regale kaufen?

Deren Ständer aus immer dünnerem Blechen gefertigt werden, die Ihnen eine Berührung mit dem Stapler nicht so einfach verzeihen wie Ihr bestehendes robustes Regalsystem.

ma-control kann Ihnen hier helfen.

Wir haben uns darauf spezialisiert, ihr Regal mit dem massiven Stahl zu erhalten. Wir können es neu zulassen, beschildern und mit aktuellen Daten versehen und den sogenannten statischen Nachweis erbringen. Unsere

langjährige Erfahrung und die große Befähigung als Handwerksmeister, die Ausbildung in Statik und Konstruktion macht es uns möglich, die Belastungsobergrenzen Ihrer vorhandenen Regale zu ermitteln. Dazu erfolgt ein Aufmaß durch den Handwerksmeister vor Ort, dabei Aufnahme und Bestimmung sämtlicher Regalbauarten. Mit einer Dokumentation der Dimensionierungen vorhandener Materialien, Profile, Stärken und Abmessungen. Danach die Ermittlung der zulässigen Tragfähigkeiten unter Berücksichtigung der konstruktiven Gegebenheiten durch Nutzung statischer Tabellen im Büro. Selbstverständlich alles bei voller Haftungsübernahme für gelieferte Schilder. Nach Fertigstellung der Schilder erfolgt ein erneuter vor Ort Termin durch den Handwerksmeister, für die

Anbringen der maßgefertigten Schilder an die dafür vorgesehenen Regale, incl. Fotodokumentation.

Entspricht den Anforderungen aus DIN EN 15635, sowie der BGHW „Sicherheit von Regalen“ Seite 10

„Mit Erbringung des statischen Nachweises“

Sollten sie keine Herstellerunterlagen mit den notwendigen Belastungstabellen besitzen und keine Montage- und Bedienungsanleitungen haben, werden wir diese bei Auftragserteilung zu jedem Regaltyp kostenlos mitbringen, soweit vorhanden.

Die Bodentragfähigkeit wird dabei nicht ermittelt.

Schauen Sie gerne unter Regalbestimmung auf unserer Web-Seite ob ihr Regal-Typ in unserem Archiv vorhanden ist.

Um ein Überladen Ihrer Regale zu vermeiden und zur Erhöhung der Sicherheit in Ihrem Lager ist es notwendig, diese mit einem großem Belastungsschild zu versehen.

Entsprechend der beispielhaften Abbildung aus DIN EN 15512 und 15635.

 

Lagerregale benötigen ein Belastungsschild wenn:

Die Feldlast 1000 Kg oder die Fachlast 200 Kg erreicht.